Forum Strippenstrolch

Forums-Ausgangsseite

log in | registrieren

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
Biloba(R)

21.10.2006, 19:03
 

akkustische E-Gitarre

Hallo erstmal, ich bin bei den Abschlußarbeiten meiner Gitarre angelangt. Die Löcher für die Humbucker, Potis, Schalter und Buchse sind gesetzt.Da ich aber keinerlei Erfahrungen mit dem Einbau der Elektrik habe, hat vielleicht jemand einen Tip? Es handelt sich dabei um eine vollakkustische Gitarre mit flacherem Korpus. Ich bin mir nicht sicher ob ich bezüglich der Abschirmung etwas beachten muß wie zum Bespiel die Verwendung von Abschirmlack, oder ähnlichem. Kann mir jemand weiterhelfen?

Dominik

E-Mail

23.10.2006, 15:44

@ Biloba

akkustische E-Gitarre

Hallo. Tja, da weiss ich nur, dass der Humbucker seinen Namen der Eigenschaft \'Hum zu Bucken\' verdankt. Das ist die Empfänglichkeit für Brummen und Surren ja schon mal reduziert. Dann weiss ich noch, dass die Fächer in einer E-Gitarre mit z.B. Alufolie ausgekleidet sind. Und: es gibt eine gutes Werk zum Bilden - \'Helmuth Lemme - Elektrogitarren\'. In meiner Stadt z.B. in der Bücherei zu finden.Gruß -Dominik

Biloba(R)

23.10.2006, 18:39

@ Dominik

akkustische E-Gitarre

» Hallo. Tja, da weiss ich nur, dass der Humbucker seinen Namen der» Eigenschaft \'Hum zu Bucken\' verdankt. Das ist die Empfänglichkeit für» Brummen und Surren ja schon mal reduziert. Dann weiss ich noch, dass die» Fächer in einer E-Gitarre mit z.B. Alufolie ausgekleidet sind. Und: es» gibt eine gutes Werk zum Bilden - \'Helmuth Lemme - Elektrogitarren\'. In» meiner Stadt z.B. in der Bücherei zu finden.» Gruß -» DominikHallo Dominik, danke für Deine Antwort. Gruß, Biloba

zurück zum Board
Thread-Ansicht  Mix-Ansicht  Reihenfolge
5389 Postings in 692 Threads, 2 registrierte User, 7 User online (0 reg., 7 Gäste)
Forum Strippenstrolch | Kontakt
RSS Feed
powered by my little forum